Verbindung Spule-Leiterplatte - BIZON-Einpresskontakte für Leiterplatten und Stanzgitter

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:



Direktverbindung Kupferlackdraht zur Leiterplatte

 
WICON für den Draht, BIZON für die Leiterplatte


Kann beim Wickeln einer Spule mit dickerem Draht der Anfang und das Ende des Drahtes zu einem engen Wickel mit mindestens 2 Windungen gemacht werden, ist die Verbindung des Kupferdrahtes mit der Leiterplatte noch einfacher:
Ein Einpresskontakt mit passendem 4-Kant-Pfosten genügt.

Der 4-Kant-Pfosten wird einfach in den vorbereiteten Wickel (gewickelte Kupferhülse) eingepresst. Sensationell einfach, sensationell gut.

Demonstrator für eine vorgefertigte Spule mit WICON-Anschlüssen.




                  Weiter
 
Copyright © Ingenieurbüro für Kontakttechnologie Dipl.Ing.(FH) Andreas Veigel
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü